Warum dein emotionaler Zustand entscheidend für deinen Erfolg ist!

Im heutigen Beitrag geht es um deine Emotionen. Was das wohl mit Empfehlungsmarketing und deinem Erfolg zu tun hat? 
Das erfährst du im heutigen Beitrag!

Stell dir vor, du kommst in einen kleinen Laden, in dem dich eine Verkäuferin freundlich begrüßt und dich fragt, ob du etwas bestimmtes suchst. Das gibt dir sicherlich ein gutes Gefühl, oder? Du fühlst dich als Kunde wohl!

Stell dir nun einmal im Gegenteil vor, dass du in einen kleinen Laden kommst, in dem dich die Verkäuferin überhaupt nicht freundlich begrüßt und in dem du nicht wirklich das Gefühl hast, als Kunde willkommen zu sein. 

Ich möchte dir nun die Frage stellen, in welchem der beiden Geschäfte du dich lieber aufhalten wollen würdest. Mit hoher Wahrscheinlichkeit entscheidest du dich bei dieser Frage für das erste Szenario.

Die meisten Menschen würden lieber einen Laden besuchen, in dem sie sich willkommen fühlen und in dem sie freundlich begrüßt werden.

Wenn du dieses Beispiel nun auf dich als Finanzdienstleister beziehst, dann mache dir bewusst, dass die Art und Weise, wie du mit deinen Kunden umgehst, einen Einfluss darauf haben kann, ob sie gerne mit dir zusammen arbeiten möchten, oder nicht.

Schau dir unser Youtube Video zu diesem Thema an!

Wenn ein Kunde einen Termin mit dir als Finanzdienstleister hat und du schlecht gelaunt bei ihm ankommst und der Kunde dir anmerkt, dass du eigentlich gar keine Lust hast bei ihm zu sein, dann wird dieser Kunde weniger gerne mit dir zusammen arbeiten wollen

Der Kunde wird viel lieber mit dir als Finanzdienstleister arbeiten, wenn du ihm bei eurem Termin freundlich begegnest und ihm das Gefühl gibst, dass du dich darüber freust, diesen gemeinsamen Termin mit dem Kunden wahrnehmen zu können.

Ich gebe dir somit den Tipp, bewusst auf deine Stimmung zu achten! Wenn du merkst, dass deine Stimmung eher weniger gut ist, dann kannst du auf die Schnelle versuchen, beispielsweise eine bessere Haltung einzunehmen und dich im Spiegel anzulächeln. Das bringt bereits etwas!

Nimm dir einen kurzen Moment Zeit, um dich zu entspannen und trinke beispielsweise einen entspannenden Tee.

Solche Kleinigkeiten können dir helfen, deine Stimmung anzuheben, sodass du mit einer besseren Laune zum Termin gehen kannst. Nimm dir ganz bewusst vor, darauf zu achten, dem Kunden freundlich und herzlich zu begegnen. Bemühe dich darum, ihm das Gefühl zu geben, dass du diesen Termin gerne wahrnimmst.

Solltest du nach diesem Beitrag noch mehr Tipps und Tricks erfahren wollen, ist das kein Problem! Ich biete dir mit meinem mehr als 35 Jahren Erfahrung in der Finanzdienstleisterbranche ein kostenloses Beratungsgespräch unter www.neukunden-revolution.de/termin an! Wir helfen dir mit auf dich maßgeschneiderten Methoden mehr Neukunden zu generieren und somit dein Business auf das nächste Level zu bringen.

Melde dich gerne kostenlos an!
In diesem Sinne wünsche ich dir maximalen Neukundenerfolg!
Dein Dieter Kiwus.


Kommentar hinterlassen