Warum eine Strategie für Finanzdienstleister so wichtig ist!

Heute geht es um das Thema Strategie. Welche Rolle spielt Strategie in deinem Leben als Finanzdienstleister? Wie oft hast du Strategietage, um dein Business voran zu bringen? Diese sind äußerst wichtig und werden vor allem von mittelmäßig verdienenden Finanzdienstleistern ignoriert. 

Weshalb sie so wichtig sind erfährst du im heutigen Beitrag!

 Wir haben jede Woche einen Strategietag, an dem wir uns den ganzen Tag nur mit unserer Strategie und unserer Ausrichtung für die nächste Zeit beschäftigen. Das hilft uns, unsere Strategie jede Woche neu zu überdenken und sie auf aktualisierte Ziele anzupassen. Man macht sich seine Ziele auf diese Weise immer wieder bewusst und bleibt motiviert. Wir können einen Strategietag pro Woche absolut empfehlen!

Viele Finanzdienstleister haben jedoch keine regelmäßigen Strategietage, an denen Sie über über wichtige Themen nachdenken. Das dies nachteilige Auswirkungen auf dein Geschäft haben kann, möchte ich dir mit folgendem Beispiel verdeutlichen. 

Schau dir unser Youtube Video zu diesem Thema an!

Wenn sich ein Mensch im Wald verläuft, könnte er versuchen aus dem Wald hinauszukommen, indem er im Zick Zack geht. Das würde wahrscheinlich nicht funktionieren und er würde ständig im Kreis rennen, ohne es zu merken. Steigt man dann auf einen Baum, um zu schauen wo der Wald endet, könnte das helfen. Aber nach 10 Minuten wird man die Orientierung wieder verloren haben und nicht mehr wissen, wo lang es geht. So geht es den Finanzdienstleistern, die nur einen Strategietag pro Jahr haben! 

Es ist strategisch viel klüger, in regelmäßigen Abständen auf den Baum zu klettern, um sicherzugehen, dass man auf der richtigen Route ist. Das ist nicht nur zeiteffizienter, sondern hilft auch dem eigenen Fokus. Man hält sich sein Ziel öfter vor Augen, die Wahrscheinlichkeit, dass man es aus dem Wald heraus schafft ist viel höher!

Viele Finanzdienstleister haben sich möglicherweise nur zu Beginn mal Gedanken über Ihre Strategie gemacht.

Es ist jedoch sehr wichtig, dass man sich als Finanzdienstleister immer mal wieder hinsetzt, um über seine Strategie nachzudenken und Sie möglicherweise zu optimieren. Denn es kann sich sehr viel ändern, woran deine Strategie angepasst werden muss. Verpasst du diesen Schritt verpasst du auch dein Ziel!

Dieter Kiwus

Solltest du nach diesem Beitrag noch mehr Tipps und Tricks erfahren wollen, ist das kein Problem! Ich biete dir mit meinem mehr als 35 Jahren Erfahrung in der Finanzdienstleisterbranche ein kostenloses Beratungsgespräch unter www.neukunden-revolution.de/termin an! Wir helfen dir mit auf dich maßgeschneiderten Methoden mehr Neukunden zu generieren und somit dein Business auf das nächste Level zu bringen.

Melde dich gerne kostenlos an!
In diesem Sinne wünsche ich dir maximalen Neukundenerfolg!
Dein Dieter Kiwus.

Kommentar hinterlassen